Evangelische Kirchengemeinde Nieder-Olm






Aktuelles

17. November2018 ab 19 Uhr - „Nacht der Lichter“

Am 17. November2018 ab 19 Uhr findet in der katholischen Kirche St. Georg, die ökumenische „Nacht der Lichter“ statt.

Typisch für eine „Nacht der Lichter“ ist die besondere Atmosphäre in der Kirche. Viele Kerzen und orangefarbene Tücher tauchen den Kirchenraum in ein besonderes Licht. Die „Nacht der Lichter" ist den Gebetsgottesdiensten nachempfunden, die in der „Kirche der Versöhnung" im südburgundischen Taizé gefeiert werden. Kennzeichen dieser Liturgie sind biblische Textimpulse sowie Zeiten der Stille. Getragen wird das Gebet von den bekannten, mehrsprachigen Taizé-Gesängen, die dazu einladen, zuzuhören, mitzusingen und die Seele zur Ruhe kommen zu lassen.

Die Gottesdienstbesucher erwartet kein klassischer Gottesdienst, sonder ein gemeinsames Singen und Beten. Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Möglichkeit zu einem ruhigen, besinnlichen Ausklang in der Kirche.

Impressum Datenschutzerklärung Kontakt