Evangelische Kirchengemeinde Nieder-Olm




Unser 7. Kinderbibeltag: "Ich bin ich und Du bist Du"

Jedes Mal werden es mehr – diesmal kamen 35 Kinder zwischen 5 und 10 Jahren, die auf den 7. Kinderbibeltag unserer Gemeinde gespannt waren. „Ich bin ich und Du bist Du“ war das Thema und so durften die Kinder unter der Anleitung von Barbara Schmidt, Sabrina und Carolin Stothut, Alina und Sophie Büttner als erstes einmal ein Namensschild basteln, das ganz zu ihnen passte. Diese wurden dann auf ein großes Tuch gesteckt, um zu zeigen, wie einzigartig jedes Kind ist. Die Kinder lauschten der Geschichte vom „Kleinen Ich bin ich“ und gingen danach den Fragen nach: Was macht mich so besonders? Was kann ich eigentlich alles und was bedeutet mein Name? Sie bastelten Gipsmasken und gestalteten die eigene Silhouette auf großen Papierbögen.
Nachdem sich alle mit einer kräftigen Gemüsesuppe gestärkt hatten, zeigte sich den Kindern, dass jede/r Einzelne einzigartig und ganz besonders ist – gleich, ob er oder sie hochintelligent oder etwa beeinträchtigt ist. Jeder und jede kann etwas ganz Besonderes. Dazu sahen die Kinder einen Film, tanzten und sangen.
Die Rückmeldungen der Kinder zum Tag waren durchweg positiv und alle sind gespannt auf den nächsten Kinderbibeltag am 6. November.
Barbara Schmidt

Impressum Kontakt